Ausstellungen

GALERIE BÖHNER, 68219 Mannheim, Besselstr. 20-22
Gemeinschaftsausstellung Okt 2022 – März 2023
Auszug Laudatio:
Ganz ohne Farbe kommt Gerhard Daum in seinen hier gezeigten Bildern aus. Geometrische Zeichnungen, fein säuberlich gezogene Linien verleiten durch die Titelgebung wie „Fressen und gefressen werden“ und „Kisten zum Auspacken“ zu narrativen Deutungen. Einen besonderen Reiz entfalten diese Arbeiten nicht zuletzt durch die Art der Präsentation. Sie sind auf Aludibond aufgezogen. (s. Homepage G. Böhner und Abb.  art3f rechts)


art3f, L-1347 LUXEMBOURG 2022
Kunstmesse (GALERIE BÖHNER)
Luxembourg-Kirchberg, LUXEXPO, Sept.2022

Skulptur und Kunstwerke


KUNSTPROJEKT DEGUSSA 86150 AUGSBURG
Gemeinschaftsausstellung Mai-Nov 2021


GALERIE  L´ART POUR LAHR, 77933 Lahr
Momentaufnahme
Gemeinschaftsausstellung  Sept-Okt 2021


KUNSTBUCH ARTEDITION 2020, Innsbruck /Österreich
Präsentation
Galerie ART INNOVATION Innsbruck / Berlin 11.2019


Herr Rojko (Geschaftsführung ARTINNOVATION) mit Gerhard Daum
Foto: Josef und Anita Rojko; 11.2019


GALERIE  L´ART POUR LAHR, 77933 Lahr
hintergründig
Gemeinschaftsausstellung  Nov 2019 – Jan 2020


KUNST IM SCHLÖSSLE, 77948 Heiligenzell / Friesenheim Gemeinschaftsausstellung  März 2019


KUNSTHALLE MESSMER, 79359 Riegel am Kaiserstuhl
Nominierung für den 5. Internationalen Evard-Preis Gemeinschaftsausstellung
Nov 2018 – Febr 2019

Portal (Nr. 68), 2017; Tusche auf Zeichenkarton 50×65 cm;
Foto: Lea Messmer, 11.2018


GALERIE  L´ART POUR LAHR, 77933 Lahr
Momentaufnahme
Gemeinschaftsausstellung  Dez 2018 – Jan 2019


HEIDELBERGER SYMPOSIUM, RUPRECHT-KARL-UNIVERSITÄT
69117 Heidelberg
Klarheit und Ausgewogenheit, ein in der Natur überdauerndes Prinzip

Einzelausstellung  Mai 2018

Information zur Ausstellung 

www.heidelberger-symposium.de  


GALERIE  L´ART POUR LAHR, 77933 Lahr
Konstruktivismus mathematisch-experimentell

Einzelausstellung  Jan-Febr 2018